Die gewinnende Art, sich durchzusetzen

Um gewinnend reagieren zu können, ist es wichtig eigene Handlungsmuster, unsere «Antreiber» und «Druckknöpfe» zu erkennen.


Datum & Ort

Start ab

22. Oktober 2020

09:00 – 17:00

KFMV Winterthur, Tösstalstrasse 37, 8400 Winterthur


Weitere Daten

– 26. Mai 2021, 09:00 – 17:00 Uhr

– 07. Oktober 2021, 09:00 – 17:00 Uhr

Details zum Seminar

Ziel

Die Teilnehmenden erlernen verschiedene Strategien, ihr eigenes Handeln zu steuern und sich dadurch professionell und auf gewinnende Art durchzusetzen.

Inhalt

  • Steuern statt gesteuert werden
  • Handeln Sie aus einer Position der Stärke
  • Lösungsorientierung statt Vergangenheitsorientierung
  • Gedanken schaffen Realität
  • Wie nutze ich meine Gedanken positiv?
  • Meine Gedanken steuern meine Lösungen
  • Die sanfte Art, Menschen für sich zu gewinnen
  • Mehr als nur Nettsein: Die sanfte Macht der Wertschätzung
  • Eleganz statt Rammbock: Wirksame Zauberworte richtig einsetzten
  • Aufbauend und einfach: So können Sie Unangenehmes positiv ausdrücken
  • Siegen ohne Verlierer: Wie Sie gegensätzliche Meinungen entkräften

Zielgruppe

Personen, die

  • das Seminar «Die gelassene Art, sich durchzusetzen» besucht haben oder
  • sich mit dem Thema «gewaltfreie Kommunikation» bereits auseinandergesetzt haben und die noch vertiefter an ihrer Kompetenz, sich professionell durchzusetzen, arbeiten möchten

Arbeitsweise

Inputs, praxisnahe Einzel- und Gruppenarbeiten, Plenumsdiskussionen, Erfahrungsaustausch


Leitung

Jacqueline Steffen Oberholzer

Betriebsökonomin HWV, Inhaberin und Geschäftsleitung von THE Business Training Company GmbH

oder eine erfahrene Trainerin aus dem Team


Kosten

CHF 390.–

Für Mitglieder

CHF 495.–

Für Nichtmitglieder


Anmeldung

Datum



Ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und bin damit einverstanden.

Besten Dank für Ihre Anmeldung!

Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

Anmeldung fehlgeschlagen!