In einfachen Schritten zum Online Marketing Konzept

Das Internet hat die Kommunikation grundlegend verändert und um neue Instrumente und Kanäle bereichert. Viele Zielgruppen sind nur noch oder zumindest hauptsächlich übers Web erreichbar. Auch Kaufentscheidungen werden sehr häufig online gefällt und mit wenigen Klicks wird ein Produkt bestellt. Digitale Massnahmen ersetzen immer öfters klassische Kommunikationsmittel wie Flyer und Printmailings. Dies stellt Firmen vor neue Herausforderungen. «Mit welcher Kombination der verschiedenen Kanäle erreichen wir unsere Zielgruppen am effizientesten?», ist eine Frage, die sich viele stellen. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden die Grundlagen einer guten Online Marketing Strategie und deren wichtigen Faktoren kennen.


Datum & Ort

7. April, 2020

08:00 – 17:00

KFMV Winterthur, Tösstalstrasse 37, 8400 Winterthur

Details zum Seminar

Ziel

Die Teilnehmenden lernen die wichtigsten Fragen kennen, die man sich bei der Erarbeitung einer Online Marketing Strategie stellen sollte und wissen, wie sie zu den Antworten kommen. Sie kennen relevante Onlinekanäle wie Websites, Blogs, Newsletter, Landing Pages sowie Social Media Plattformen. Zudem verfügen sie über Basiskenntnisse, um selbst einschätzen zu können, welche digitalen Kanäle für ihr Unternehmen respektive ihre Ziele relevant sind und kennen Quellen für weiterführende Informationen.

Inhalt

  •  Überblick über die gängigsten Onlinekanäle
  • Wichtigste User-Kennzahlen der DACH-Region
  • Zielgruppen kennen und beschreiben
  • Die Wichtigkeit des Alleinstellungsmerkmals (USP) kennen und wissen, wie man es definiert
  • Kennenlernen verschiedener Massnahmen und Plattformen
  • Grundlagen Themenfindung und Inhaltsplanung
  • Bedeutung und Anwendung eines Funnels und Definition relevanter Touchpoints
  • Grundlagen Auswertung von Statistiken verschiedenster Kanäle
  • Individuelle Fragen und Feedbackrunde

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Personen, die ein gutes Grundverständnis von Kommunikation haben oder in dem Bereich (teilweise) tätig sind. Die Teilnehmenden sind hauptsächlich in Startups, KMUs und Non-Profits und Vereinen beschäftigt. Oder es sind Privatpersonen, die sich neue Kenntnisse aneignen wollen, um im Stellenmarkt interessanter zu sein.

Arbeitsweise

Theoretische Inputs, Vermittlung von Praxiswissen, Übungen, Austausch / Fragerunde

Leitung

Christina Roduner

Referentin

Inhaberin von Roduner Communications


Kosten

CHF 170.–

Für Mitglieder

CHF 240.–

Für Nichtmitglieder


Anmeldung

Datum



Ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und bin damit einverstanden.

Besten Dank für Ihre Anmeldung!

Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

Anmeldung fehlgeschlagen!