Mobile Technik im Alltag – Navigieren im digitalen Alltag

Neben den grundlegenden Funktionen haben unsere klugen Begleiter so viel mehr zu bieten, als das wir uns überhaupt vorstellen können. Einzelne Funktionen können unser Leben erleichtern, wie damals die Erfindung des Staubsaugers.

Wir erklären Ihnen gründlich die Funktionen Ihres Handys, die Ihren Alltag erleichtern und zeigen Ihnen, wie Sie sie anwenden und verinnerlichen.


Datum & Ort

14. Januar, 2020

09:00 – 11:00

KFMV Winterthur, Tösstalstrasse 37, 8400 Winterthur

Details zum Seminar

Ziel

  • Sie kennen die wichtigsten Anwendungen Ihres Gerätes
  • Sie können Zugfahrpläne einsehen und Tickets online kaufen (SBB-App)
  • Sie orientieren sich mit Google Maps und können es zur Navigation nutzen
  • Sie können Fotos und Videos aufnehmen und Ihre Fotogalerie verwalten

Inhalt

Wir zeigen Ihnen diverse Anwendungen und demonstrieren Ihnen, wie Sie diese sinnvoll in Ihren Alltag integrieren können:

  • Standardapps (Kalender, Notizen, Wecker, Rechner, etc.)
  • Routen- und Reiseplanung mit SBB-App und Google-Maps
  • Kamera (Foto- und Videofunktionen)

Zielgruppe

Sie besitzen ein Smartphone und wissen über die wichtigsten Grundlagen Bescheid (Basiskurs). Sie können Apps installieren, mit Ihrem Smartphone telefonieren, Nachrichten versenden und neue Kontakte erstellen. Zudem möchten Sie im Umgang mit Ihrem Smartphone mehr Sicherheit gewinnen und dieses im Alltag einsetzen.

Arbeitsweise

Eine gesunde Mischung aus Theorie und Bearbeitung individueller Fragen.

Leitung

Vera Fischer

Mitarbeiterin Kaufmännischer Verband Winterthur


Thomas Manser

Mitarbeiter Kaufmännischer Verband Winterthur


Marlon Chenevard

Mitarbeiter Kaufmännischer Verband Winterthur


Kosten

CHF 40.–

Für Mitglieder

CHF 60.–

Für Nichtmitglieder


Anmeldung

Datum



Ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und bin damit einverstanden.

Besten Dank für Ihre Anmeldung!

Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

Anmeldung fehlgeschlagen!